Spirale mit Strahlen

Wenn du auf der Suche bist:

nach einem ganzheitlichen liebevollen Weg zu dir,
der dir deine Kraft zeigt, die in dir steckt,
dir Heilung bringen kann,
dir Harmonie und Frieden bringen kann,
dich ganz werden läßt,
dann wage diesen Schritt
und lebe dein wirkliches Leben.

grüne Smoothies


Mit meiner energetischen Weiterentwicklung hat sich auch meine Ernährung verändert. Für mich fühlt es sich an, wie der Zeit angepasst. Lecker, schnell zubereitet, satt und glücklich machend. Meine Zellen werden mit dieser Ernährung ernährt. Esse ich wieder mal herkömmlich, Brot, Milchprodukte, ... so merke ich es sofort. Mein Körper fühlt sich schwerer an und irgendwie fehlt mir was. Grüne Smoothies, rohe Fette, meine innere Aufmerksamkeit darauf, was ich esse und richtiges Kauen sind ein wichtiger Bestandteil von meiner Ernährung.
Unser Körper entgiftet von 4:00 Uhr morgens bis mittags 12:00 Uhr.
Bis dahin sollten wir möglichst nur rohe und ungekochte Nahrungsmittel essen. Diese sind basisch und übersäuern den Körper nicht. Gekochte Nahrung übersäuert den Körper und stoppt die natürliche Entgiftung.
Hungern ist nicht mein Ziel, sondern lecker und genüßlich essen, - auch Rohkosttorten - mmmh.
Grüne Smoothies und natürliche Fette sind Zellnahrung für unseren Körper. Sind unsere Zellen gut ernährt, so wird der Bedarf an ungesunden Nahrungsmitteln wie z.B. Zucker, Brot, Kaffee und Alkohol weniger. Mit gekochten Lebensmitteln werden unsere Zellen nicht ernährt, sondern wir lagern damit ungesunde Fette ein und werden dick und krank.
Grüne Smoothies machen nicht dick, es ist sogar das Gegenteil der Fall. Lernen wir dann noch unsere Nahrung richtig zu kauen, dann beginnt die Verdauung schon im Mund. Da unsere Zellen gut ernährt werden, nehmen wir automatisch ab, und das eine oder andere gesundheitliche Problem, was mit der Fehlernährung und Übersäuerung zu tun hat, ist einfach nicht mehr da.
Grüne Smoothies werden vom Körper sofort aufgenommen und ohne großen Energieaufwand verarbeitet. Fleisch und gekochte Nahrung zieht dem Körper sehr viel Energie für die Verdauungsarbeit ab.
Auch die natürlichen Fette, das sind z.B. Kokosfett, Avocado und Rohmilchbutter, werden vom Körper sofort aufgenommen und verbrauchen keine Verdauungsenergie. Fette machen lange satt und glücklich. Das Tief, was oft nach einem "richtigen" Essen folgt, tritt mit dieser Ernährung nicht auf. Im Gegenteil, danach fühle ich mich leistungsfähig und beschwingt.
In meinen Kursen haben Sie immer die Möglichkeit, einen Smoothie zu probieren.
Haben Sie Interesse an einen Kurs oder einer Behandlung, sei es, um Schmerzen, Blockaden oder einfach nur die Ernährung zu ändern, so rufen Sie mich gerne an.
Die Kosten für einen Kurs richten sich nach dem Umfang, was gewünscht wird.

mögliche Kursinhalte:

  1. grüne Smoothie
  2. rohe Fette und Öle
  3. Rohkosttorten und Pralinen
  4. Samenkäse
  5. rohe Brotaufstriche mit Kokos oder Samen
  6. rohe Dips und Salatsoßen
  7. Kauen lernen

Mit all diesen Punkten kann man leicht und lecker abnehmen, ohne hungern zu müssen! Und so nebenbei werden Ihre Zellen gut ernährt und eventuelle Zivilisationskrankheiten beseitigt.

Impressum